B2C Akeneo Konsumgüter und Handel

In Time and Budget zum Enterprise PIM

  • Effizientes PIM-Onboarding
  • Akeneo Enterprise Edition
  • 100.000+ Produkte

Unternehmensprofil

Die Fahrrad XXL Gruppe vertreibt deutschlandweit in 15 gigantischen Bikestores Räder und Zubehör bekannter Top-Hersteller sowie hauseigene Exklusiv-Marken. Die einzelnen Fachmärkte blicken auf eine jahrzehntelange Erfahrung und Tradition zurück. Seit 2012 ergänzt daneben der eigene Onlineshop "Fahrrad-XXL.de" das Angebot. Der Online-Shop umfasst die größte Auswahl an Fahrrädern in ganz Deutschland. Daneben wird das Angebot von Fahrrad-Zubehör wie beispielsweise Helme, Beleuchtung, Werkzeug und Ersatzteile stetig ausgebaut.

  • Bikestores 15
  • Marken 120+
  • Produkte 100.000+

Auftrag

Fahrrad XXL plante sein aktuelles System zur Verwaltung der Produktdaten abzulösen. Das bestehende PIM-Werkzeug wurde individuell für den Kunden gebaut. Um zukunftssicherer im Bereich der Produkdaten-Verwaltung aufgestellt sein wollte das Unternehmen eine SaaS Produktlösung einführen. Die Wahl fiel hierbei auf das Akeneo PIM in der Variante Serenity EE. Zur Produkt-Einführung wurde wir als PIM Beratungsagentur beauftragt.

Leistungen

  • service-icon
    E-Commerce
  • service-icon
    Consulting
  • service-icon
    Akeneo PIM

Herausforderung

Die größte Herausforderung im Projekt war, die System-Einführung nach vorgegebenen Zeitplan zu schaffen. Dieser wurde im Hinblick auf den Projektumfang vom Kunden straff definiert. Unter einem halben Jahr war die Anforderung. Um dies zu schaffen, musste der Kunde im Bereich seiner bestehenden Workflows unter anderem gezielt beraten werden. Diese wurden unsererseits zielgerichtet an die neue PIM-Lösung angepasst.

Lösung

Der Kunde Fahrrad XXL wurde von unserem PIM-Beratungs-Team während des Live-Gangs des Akeneo PIM stetig fachlich beraten und im konkreten Doing unterstützt. Wir unterstützen beim initialen Daten-Import zu Akeneo und übernahmen die komplette Daten-Modellierung. Hier haben wir konkret die Datenmodelle aufgebaut, Attribute angelegt und Produktbilder via Schnittstelle importiert. Außerdem haben wir uns um die Konfiguration der Referenz-Entitäten gekümmert und die Rules Engine für den Kunden konfiguriert. Zukünftig werden Bilder und Attribute automatisch beim Import zugewiesen. Durch wöchentliche Abstimmungstermin, festgelegte Meilensteine im Projekt, sehr gute fachliche Expertise und einem definierten Prozess zur Qualitäts-Kontrolle, konnte das Projekt erfolgreich durchgeführt werden. Auch nach dem Live-Gang stehen wir weiterhin dem Kunden bei all seinem Fragen rund um Produktdaten und Akeneo zur Verfügung und wollen so das PIM stetig weiterentwickeln.

  • Denis-Oliver Hoins
    CEO der Fahrrad-XXL Group GmbH
    Fahrrad XXL
    Das MEDIA-Team ermöglichte uns eine reibungslose Akeneo Einführung.
    Mit EIKONA Media hatten wir für die Einführung unseres Akeneo PIM einen zuverlässigen und agilen Partner an der Seite. Das engagierte Team hat für unsere Herausforderungen immer zeitnah eine Lösung gefunden und so konnten wir gemeinsam das Projekt mit hoher Qualität und im geplanten Budget erfolgreich durchführen.

Zurück

Wir freuen uns, dich kennen zu lernen.

Was ist die Summe aus 6 und 1?

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die EIKONA Media GmbH meine Angaben speichert und zur Beantwortung meiner Anfrage verwenden darf. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.