EIKONA Media veröffentlicht Software-Release

Version cy:con 4.7 jetzt verfügbar

Version cy:con 4.7 jetzt verfügbar

Mit der Version 4.7 erschien Ende August das diesjährige cy:con-Release. Das cy:con-Framework ist das gemeinsame Produkt der eng kooperierenden Internet-Spezialisten it.x informationssysteme gmbh und der EIKONA AG.

Deutlich schnellere Entwicklungsintervalle bei verbesserter Qualität, das ist das Ziel der beiden Unternehmen. Die gemeinsame Produktentwicklung trägt Früchte. cy:con hat sich mit den Jahren vom reinen Content Management System zu einer umfangreichen Plattform gewandelt.

Mit der neuen Version wurden mehr als 30 aktualisierte Features ausgespielt, von denen wir die wichtigsten vorstellen:

  • Conversion Tracking mit dem Google Tag Manager
    Eine der wichtigsten Änderungen ist unter anderem die Anbindung an den neuen Google Tag Manager, der regelmäßige SEO-Reportings ermöglicht. Der Container wird direkt in den Quellcode eingefügt. Einmal in allen Templates integriert, erfolgt die Steuerung komplett über das Google Tag Manager Administrationsfenster. Lesen Sie im Artikel unseres SEO-Partners eology mehr über das mächtige Analyse-Tool von Google.

  • Integration des CSS-Frameworks Bootstrap
    Dank der verbesserten Template-Engine in cy:con, können nun ganz einfach Tausende Twitter Bootstraps Themes integriert werden. Die Vorlagen sind ideal als Grundlage für responsive Layouts.

  • Deutlich schneller als je zuvor
    Die Version 4.7 übertrumpft seinen Vorgänger in Punkto Performance sowohl im Bereich Admin und als auch im Portal. Das optimiertes Caching- und Datenhandling sorgt für eine bis zu fünfmal schnellere Geschwindigkeit.

  • Daten-Import und -Export im Excel-Format
    Auf vielfachen Kundenwunsch ist es nun möglich, neben CSV, Daten aus Excel zu importieren bzw. nach Excel zu exportieren. Das bewährte Office-Format erleichtert das Arbeiten und gestaltet es effizienter.

  • Videos in HTML5 einbinden
    Außerdem wird auch die Nutzung von Videos und Audio durch die Umsetzung in HTML5 so einfach wie die Verwendung von Bildern. Mit dem neuen HTML5-Video-Element können YouTube und Vimeo Videos super bequem integriert werden.

  • Einhaltung der Cookie-Richtlinien
    Um den Datenschutzrichtlinien gerecht zu werden, wird mit dem Container-Template zur Anzeige der Cookie-Richtlinien Website-Besuchern nun die Möglichkeit gegeben, der Setzung von Cookies explizit zustimmen zu können.

  • Vektor-Icons einfach einfügen
    Neu dabei ist auch das Font Awesome Easy-Plugin, was nun ermöglicht, dass Vektor-Icons ganz einfach über den Editor im Content Management System eingebunden werden können.